Archiv Veranstaltungen

5. Ladies in Logistics Switzerland Lounge

Derendingen
von hinten.JPG

5. Ladies in Logistics Switzerland Lounge

 

Datum:   7. Februar 2019

Ort:        DHL Logistics (Schweiz) AG, DHL Supply Chain, Luterbachstrasse 1, 4552 Derendingen

Die 5. Lounge führte uns nach Derendingen zur DHL Logistics. Dort gab es neben Vorträgen, erneut eine Gelegenheit, hinter die Kulissen zu blicken. Bevor es ins DSC Warehouse in zwei Gruppen ging, erhielten die Teilnehmerinnen einen Einblick in die Themenbereiche:

Leistungsbeschreibung – Achtung scope creep; Unterscheidung zwischen open book und closed book contracts; Vereinbarungen zu geplanten Volumen (Exklusivität – Mindestvolumen – Volumenbänder); Haftung bei Value added services; Bedeutung der Branchen AGBs im Bereich von Logistikverträgen; vertraglicher Umgang mit Inventory loss.

 

Adrian Dietrich, Key Account Management, DHL Supply Chain Switzerland, DHL Logistics (Schweiz) AG führte ein und Dr. Barbara Furrer, Leiterin der Rechtsabteilung bei DHL Logistics (Schweiz) AG machte uns mit den Details zu Logistikverträgen vertraut.

IMG_6188.jpg
Referentin und Vortrag.JPG