Archiv Veranstaltungen

8. Ladies in Logistics Switzerland Lounge

Betriebszentrale SBB Olten
BZ Mitte3.jpg

8.Ladies in Logistics Switzerland Lounge

Wirtschaftliche Landesversorgung – Erfolgreiches Public Private Partnership «made in Switzerland»

 

Datum:   30. Oktober 2019

Ort:        Betriebszentrale SBB, Gösgerstrasse 18, 4600 Olten

Die Wenigsten von uns haben wahrscheinlich bisher von der Wirtschaftlichen Landesversorgung (WL) gehört. Ist die WL nur Männersache?

 

Sicherlich nicht! Wir stellen über 50% der Bevölkerung und haben einen steigenden Anteil am Wirtschaftsleben. Es ist Aufgabe der Wirtschaft, die Schweizer Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen zu versorgen. Der Staat springt nur subsidiär ein, wenn die Versorgung der Bevölkerung mit sogn. lebenswichtigen Gütern und Dienstleistungen durch die Wirtschaft alleine nicht mehr bewerkstelligt werden kann.

 

Fachexperten engagieren sich im Nebenamt bei der wirtschaftlichen Landesversorgung in den Fachbereichen Energie, Ernährung, Heilmittel, Industrie, Informations- und Kommunikationsdienstleistungen und natürlich in der Logistik.

 

Andreas Jeppesen ist der Leiter für den Fachbereich Logistik bei der WL. Er hat uns die Aufgaben und strategischen Ziele der WL nähergebracht.

 

Gastgeberin der 8. Lounge war die SBB Betriebszentrale in Olten. Ruedi Büchi, Leiter Transformation sowie Heidrun Buttler, Leiterin Betrieb der SBB Betriebszentrale in Olten machten uns mit den Zuständigkeiten solch einer Zentrale vertraut und ermöglichten die anschliessende Besichtigung.

IMG_2190.jpg
IMG_2188ohneSchuhe.jpg
IMG_2186.jpg