24. Mai 2022

Logistik-Forum Schweiz

Verkehrshaus Luzern
vnl_logistik-forum-schweiz_key-visual.png

Logistik-Forum Schweiz

Alles bleibt anders – wie wird die Lieferkette widerstandsfähig

Datum:   24. Mai 2022

Ort:        Verkehrshaus Luzern 

Alles bleibt anders – wie wird die Lieferkette widerstandsfähig?» mit dieser Session sind die Ladies in Logistics Switzerland auf dem LFCH vertreten.  

 

Tauchen Sie mit uns ein in das Thema Resilienz: Egal was es ist, ob Prognosen zur Lieferkette in der Logistik, Klimawandel, Pandemien, Cyber-Gefahren oder Energieversorgungssicherheit: Resilienz vermittelt den Eindruck der Schlüssel zur ultimativen Bewältigung komplexester Herausforderungen zu sein. Die Identifizierung aller erdenklichen Risiken innerhalb eines Unternehmens ist durchaus möglich; eine Lieferkette besteht hingegen oft aus tausenden von Unternehmen und vor allem aus Menschen. Der Mensch ist dabei unersetzlich und bildet einen wichtigen Grundbaustein zu einem widerstandsfähigen Liefernetzwerk. Für den Faktor Mensch gibt es kein Patentrezept.  

 

Wir freuen uns auf die Beiträge und Diskussionen mit Isabelle Betschart, Leiterin Produktion und Mitglied der GL, SBB Cargo AG, Wiebke Dittert, Head of Supply Chain bei V-ZUG AG sowie Heike-Andrea Ruppert, Head of Sales, Mitglied der GL, softfactors AG.